Der 3. Erbrechtstag im Jahre 2003



Aufgrund des überwältigten Erfolges der 1. und 2. Geraer Erbrechtstage führen die Geraer Mitglieder des Deutschen Forums für Erbrecht e.V. auch im Jahre 2003 erneut einen Erbrechtstag durch. Der Eintritt ist frei.


Veranstaltungsort:

Möbelhaus Rieger / Saal "Showbühne" in Gera-Tinz, Siemensstraße 33.

Termin:

Dienstag, den 15. April 2003 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Schirmherr:

Oberbürgermeister der Stadt Gera Ralf Rauch.


Thema:

"Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung"

Referenten:

(1) Frau Rechtsanwältin Dr. Constanze Trilsch-Eckardt, Dresden
- Vizepräsidentin des Deutschen Forums für Erbrecht e. V. -
Dr. Constanze Trilsch-Eckardt

(2) Herr Dr. Ficker, Chefarzt des St. Marien Krankenhauses, Dresden
- Vorsitzender der Alzheimergesellschaft -